Herzlich Willkommen

Auf der Internet-Seite des SPD-Ortsvereins Frankfurt Nordend II ! Auf den folgenden Seiten möchten wir uns und unsere politische Arbeit im Stadtteil kurz vorstellen.

Wenn Sie sich für unsere politische Arbeit interessieren oder uns kennenlernen möchten, können Sie uns gerne über den Kontaktformular eine Nachricht zukommen lassen. Oder besuchen Sie uns einfach bei einer unserer monatlichen stattfindenden Vorstandssitzungen!

Unsere Vorstandssitzungen finden regelmäßig am 1. Dienstag im Monat statt (außer in den Ferien).

 

05.06.2017 in Stadtpolitik

Einladung zum Besuch der Plenarsitzung der Stadtverordnetenversammlung am 29.06.2017

 

Einladung zum Besuch der Plenarsitzung der Stadtverordnetenversammlung

am Donnerstag, den 29.06.2017

Liebe Genossinnen und Genossen,

es besteht schon seit langem ein großes Interesse bei vielen im Ortsverein, einmal eine Plenarsitzung der Stadtverordnetenversammlung miterleben zu können.

Wir haben jetzt eine Einladung zum Besuch am 29.06.2017 erhalten.

Wir vom Vorstand unseres Ortsvereins würden uns sehr freuen, wenn möglichst viele von Euch an dieser Veranstaltung teilnehmen würden.

Folgender Ablauf des Besuchsprogramms ist vorgesehen.

16:30 Uhr                                  Eintreffen unserer Gruppe am Eingang Römer

16:30 Uhr bis 17:00 Uhr       Begrüßung im Kaisersaal

17:00 Uhr bis 18:00 Uhr       Informationsgespräch mit Stadtverordneten im Magistratssitzungssaal

ab 18:00 Uhr                            Besuch der Plenarsitzung

Über unseren Besuch werden die Vertreterinnen und Vertreter der Stadtverordnetenversammlung informiert. Der Stadtverordnetenvorsteher wird uns während der Sitzung begrüßen.

Da wir eine Teilnehmerliste an das Büro der Stadtverordnetenversammlung zusenden sollen, bitte ich alle, die teilnehmen wollen, mich darüber telefonisch oder per email (Angaben unten in der Fußzeile) zu informieren.

Hier noch die schon feststehenden Vorstandstermine unseres Ortsvereins:

Dienstag, 13.06.2017  um 19:30 Uhr

Dienstag, 04.07.2017  um 19:30 Uhr

Dienstag, 05.09. 2017 um 19:30 Uhr

Dienstag, 10.10. 2017 um 19:30 Uhr

Dienstag, 07.11. 2017 um 19:30 Uhr

An den Vorstandssitzungen können gern alle Parteimitglieder des Ortsvereins teilnehmen, auch wenn sie keine gewählten Vorstandsmitglieder sind. Die Sitzungen finden in der AWO, Eckenheimer Landstr. 93 (H) statt.

Mit Spannung sehen wir den Berichten über den Bundesparteitag am 25.06.2017 entgegen, an dem unser Bundestagswahlprogramm verabschiedet wird.

Wie Ihr sicher wisst, ist die Bundestagswahl am 24.09.2017. 

 

Mit solidarischen Grüßen

Lampis Betakis

Ortsvereinsvorsitzender

info@betakis.de

11.04.2017 in Stadtpolitik

Kein Einknicken vor Rechts

 

11.04.2017 in Stadtpolitik

AfD provoziert hitzige Debatte

 

Mitglied werden

Mitglied werden

WebsoziInfo-News

22.01.2018 09:17 Bundesparteitag in Bonn – SPD tritt in Koalitionsverhandlungen ein
Das ist gelebte Demokratie. Nach einer leidenschaftlichen und kontroversen Debatte hat der SPD-Parteitag den Weg frei gemacht für Koalitionsverhandlungen mit CDU und CSU. Über 3.000 Delegierte und Gäste haben in einer emotionalen Auseinandersetzung um den richtigen Weg für die SPD gerungen und das Für und Wider von Koalitionsverhandlungen mit CDU und CSU diskutiert. „Lebendige Demokratie“, so beschrieb

21.01.2018 09:12 Andrea Nahles zur Debatte in der SPD und zum Erneuerungsprozess
Andrea Nahles im Interview mit der Welt am Sonntag Andrea Nahles bekräftigt die Notwendigkeit, die SPD zu erneuern. Dazu müsse man aber nicht in der Opposition sein. Das gesamte Interview auf spdfraktion.de

19.01.2018 09:11 Garantie des Rentenniveaus ist wichtig und ein großer Fortschritt
Katja Mast, SPD-Fraktionsvizin, erläutert, warum die Sondierungsergebnisse mit der Union in der Rentenpolitik so wichtig sind. Die SPD hat sich gegen den Widerstand der CDU/CSU durchgesetzt und für mehr soziale Sicherheit gesorgt. „Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer müssen sich nach jahrzehntelanger Arbeit im Alter auf die Rente verlassen können. Dafür hat die SPD in den Sondierungen gesorgt: Noch

17.01.2018 18:35 Kürzung der US-Hilfsmittel für Palästina verschärft die Situation im Nahen Osten
Die SPD-Bundestagsfraktion kritisiert die Ankündigung der USA, rund die Hälfte ihrer Zahlung an das Palästinenserhilfswerk der Vereinten Nationen (UNRWA) einzufrieren. „Die amerikanische Regierung hat heute angekündigt, rund die Hälfte ihrer Zahlungen in Höhe von 65 Millionen Dollar an das Hilfswerk der Vereinten Nationen für Palästina-Flüchtlinge im Nahen Osten (UNRWA) einzufrieren und lediglich 60 Millionen Euro

16.01.2018 18:33 Grundsteuer – Wegfall gefährdet kommunale Daseinsvorsorge
Die heutige Verhandlung vor dem Bundesverfassungsgericht hat einmal mehr gezeigt, dass die Grundsteuer reformiert werden muss. Die Politik ist zum Handeln aufgefordert. Mit dem Reformvorschlag des Bundesrates liegt ein gangbares Modell auf dem Tisch. „Die mündliche Verhandlung vor dem Bundesverfassungsgericht hat uns in der Ansicht bestärkt, dass wir um eine Reform der Grundsteuer nicht umhinkommen.

Ein Service von websozis.info

Counter

Besucher:2
Heute:5
Online:1